Bier- und Genuss - Fest 2020

Freitag 20.09.2019 15:00 - 24:00 Uhr

Samstag 21.09.2019 12:00 - 24:00 Uhr

Sonntag 22.09.2019 12:00 - 18:00 Uhr


20.09.2019 

Bühne Brunnen, Anny & Lissy  

16:00 – 16:35 Uhr

17:10 – 17:45 Uhr


22.09.2019 

Bühne Hindenburgstraße, Anny & Lissy  

14:00 – 14:30 Uhr

15:00 – 15:30 Uhr


Bei „The Voice of Germany“ haben sie schon gezeigt, dass sie „Hammerstimmen“ haben. Kein Wunder, denn schon früh sangen sie im Kirchenchor und lernten Gitarre spielen. Die beiden Schwestern aus Hamburg sorgen mit gefühlvollen Popliedern für gute Stimmung und ein bisschen Gänsehaut.



21.09.2019 

Bühne Hindenburgstraße, Fin Davidson 

16:00 – 16:30 Uhr

17:00 – 17:30 Uhr

Ihre Musik zeichnet sich durch dynamische Gitarrenriffs, treibende Rhythmen und eine raue kraftvolle Stimme aus. Dabei entsteht ein breitgefächertes Spektrum, das sowohl in den Club als auch auf ein Open Air passt.


21.09.2019 

Bühne Hindenburgstraße, Maibarth 

18:15 – 19:00 Uhr

19:45 – 20:30 Uhr

21:15 – 22:00 Uhr

Maibarth  - Kennengelernt haben sie sich auf den Bühnen der Hamburger Reeperbahn. Ole Maibach mit seiner brillanten Stimme und Johnny Rubarth mit dem Schalk im Nacken. Gemeinsam mit Ihren Freunden Jorge und Bo (Drums und Bass) rocken sie gerne als Quartett und unterhalten mit Covermusik aus den letzten Jahrzenten und einer gehörigen Portion Humor. Maibarth sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.



22.09.2019 

Bühne Brunnen, Bunny & the Celtic Oaks 

 14:30 – 15:00 Uhr

15:30 – 16:00 Uhr


Kegel (Jan Kegel), Schubi (Torsten Schubert) und Bunny Morony sind zusammen die neue Band Bunny & the Celtic Oaks die seit Anfang 2016 dabei sind mit viel Spaß, toller Musik und mitreißendem Spiel Ihre Zuhörer zu begeistern. In Ihrem Repertoire finden sich neben Folksongs und Klassikern auch Balladen und eigene Kompositionen. Es ist eben eine ganz besondere Mischung, die einen Auftritt dieser irgendwie noch jungen Band zu jeder Zeit spannend macht.
Dabei sind alle Musiker schon erfahrene Künstler, die unabhängig voneinander in unterschiedlichen Bands bereits viel Musik gemacht haben und sich auf der Bühne zu Hause fühlen.
Bunny versteht es mit seiner Stimme, seinem Gitarren-Picking und seinem Witz das Publikum zu fesseln. Schubi bringt mit seinem schnellen und virtuosem Akkordeon-Spiel eine große Portion "Irish Folk" in die Band ein und Kegel untermalt jeden Song mit seinen wunderbaren Bass-Klängen.
Seien Sie doch einfach mal dabei und erleben Sie die Drei live – ein fröhlicher Abend ist garantiert! 



22.09.2019 

Bühne Hindenburgstraße, YesYesYes 

 16:00 – 16:30 Uhr

17:00 – 17:30 Uhr

Bombastisch, aufgeblasen, verkopft? War gestern. YesYesYes besinnen sich auf das Wesentliche - Drums und Bass, Gitarre und Gesang. Ihre deutschsprachigen Songs handeln von der Suche nach dem, was Leben ausmacht. Manchmal wütend, meistens emotional und immer getrieben, erzahlen sie von kleinen und großen Gefuhlen, von langen und oft viel zu kurzen Geschichten. Untermalt dabei von druckvollen Drumbeats, wuchtigen Basslaufen und pulsierenden Gitarrenriffs. YesYesYes – deutschsprachiger Power-Trio-Rock seit 2016.


20.09.2019 

Bühne Hindenburgstraße, Kate  Luisa & Band 

16:35 – 17:10 Uhr

17:45 – 18:10 Uhr


Kate´s  emotionale Stimme von Kate Luisa & Band ist immer ein Teil der Botschaft: Aus Schmerz kann Kraft, kann unbesiegbare Stärke werden. Ihre Texte und Melodien bettet sie mit Produzent Jo Varain in kraftvolle und moderne Instrumentals ein, in denen treibende Elektrobeats mit akustischen Instrumenten verschmelzen. Dicke Synthesizer umstellen sie mit glasklaren Piano-Akkorden und markanten, eingängigen Gitarrensequenzen. Alle Songs gehen tief ins Ohr und dabei ist jeder einzelne Titel eine klare Aufforderung, näher zu kommen. Ein Spiel  der Gegensätze, genauso wie das Leben selbst


20.09.2019 

Bühne Hindenburgstraße, Crapshoot 

19:00 – 19:45 Uhr

20:30 – 21:15 Uhr

22:00 – 23:00 Uhr

Die Hamburger Rock n Roll Band um ‘Mr. Boogie’ - Wolle Oettjen am Piano - er singt und lässt die Bluesharp heulen. Jens ‘Mr. Groove’ Weche am Bass, Pete 'The Bear' Bischoff am Schlagzeug, Olli „Slidehand“ Vanselow, und Janni Dirks an der Trickgitarre.

CRAPSHOOT rockt den Blues - vom New Orleans’ Boogie Woogie nach Chicago und wieder zurück zum erdigen Memphis’ Rock ‘n’ Roll. Alles handgespielt und mundgesungen. Songs von Chuck Berry über Fats Domino und den Stones bis hin zu den Beatles. Ein Muss für Fans des guten alten Bluesrock und Rock and Roll.



22.09.2019 

Bühne Brunnen, BellaBossa 

16:30 – 17:00 Uhr

17:30 – 18:00 Uhr

Cecilia Martinés - Die lateinamerikanische Sängerin Cecilia Martinés verwöhnt ihre Zuhörer nicht nur mit sanften Klängen des Jazz & Bossa Novas, sondern auch mit heißen Rhythmen aus Latin, Funk und Pop. Ihre warme Stimme lädt zu großen Träumen ein - ihr Temperament lässt den ein oder anderen Funken übersprühen. Es erwartet Sie ein tropisch-urbanes Programm mit Evergreens aus 6 Jahrzehnten Musikgeschichte. Begleitet wird sie dabei von dem Jazzgitarristen Stephan Franke.


21.09.2019 

Bühne Brunnen, Mocktones

19:00 – 19:45 Uhr

20:30 – 21:15 Uhr

22:00 – 23:00 Uhr

Mocktones – das sind Oliver Vanselow und Andreas Pappert – kennen sich schon aus Kindertagen und können auf mehrere gemeinsame Schul- und Bluesbands seit Ende der 70er Jahre zurückblicken. Erst vor zwei Jahren haben sie sich erneut zusammengetan, um ihrer großen Leidenschaft nachzugehen. Wie schön, denn mit ihrem Repertoire von Billy Idol bis Robbie Williams bzw. von Dire Straits über Van Morrison sorgen sie in Bad Oldesloe für einen grandiosen Unterhaltungsmix.


20.09.2019 

Bühne Brunnen, Gabi Liedtke

18:20 – 19:00 Uhr

19:45 – 20:30Uhr

21:15 – 22:00 Uhr


Die bekannte norddeutsche Sängerin Gabi Liedtke covert Rock Songs der 70er bis heute. Ob akustisch oder mit der Band, diese Rockröhre müssen Sie sich unbedingt anhören!


21.09.2019 

Bühne Brunnen, Dingz und Dongz

16:30 – 17:00 Uhr

17:30 – 18:00 Uhr


Dingz und Dongz : "Unsere Musik und die Texte werden komponiert und geschrieben im Takt der Erkenntnis, mit dem Mut zur Leidenschaft sowie mit dem Herz für Gefühl.                   So ist unser Sound ein Cocktail gemixt aus Funk, Rock-Pop und Electrolore. Für uns ist der Weg das Ziel und das Ziel ist der Weg, denn das Leben ist unsere Muse und das Schicksal unsere Inspiration."


21.09.2019 

Bühne Brunnen, Thomas Melzer

14:30 – 15:00 Uhr

15:30 – 16:00 Uhr


Ob ruhig zum Zuhören, unaufdringlich im Hintergrund oder fetzig zum Feiern und Tanzen: der Hamburger Sänger und Gitarrist Thomas Melzer hat er immer den richtigen Song im Programm. Er präsentiert sich solo mit Akustikgitarre, einer facettenreichen Stimme und Mundharmonika. Mit seinem sehr großen Repertoire von bekannten englischen und auch einigen deutschen Hits macht er jeden Auftritt zum echten Highlight.